Veröffentlichungen

DIE DED STELLT Informationen zur Betreuung von Demenzkranken bereit und trägt die Erfahrungen ihrer Mitglieder zusammen. In Arbeitsgruppen werden in unregelmäßigen Abständen Veröffentlichungen zu aktuellen Themen erarbeitet. 

DED-Mitglieder können die Ergebnisse der Arbeitsgruppen im Downloadbereich kostenlos herunter laden. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können unsere Veröffentlichungen gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

Ergebnisse der Arbeitsgruppen

  • Mythos PEG: Die perkutane endoskopische Gastrostomie (PEG) bei Demenz - Eine Handreichung zur Entscheidungsfindung für Pflegende und Betreuende
  • Brandschutz in der Dementenbetreuung: Umsetzbare Brandschutzmaßnahmen in Altenpflegeeinrichtungen der besonderen Dementenbetreuung

  • Kochen mit Demenzkranken: Umsetzbare Hygienestandards in Wohnküchen für Demenzkranke
  • Fixierung: Handlungsempfehlungen zur Fixierung Demenzkranker

  • Tagespflege: Zur Betreuung Demenzkranker in Tagespflegeeinrichtungen
  • Entwicklung eines Qualitätssicherungs- und Prüfungssystems für die besondere Dementenbetreuung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelwerke (QSP Besondere Dementenbetreuung)
  • Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen: Handlungsempfehlung zu Ernährung und Flüssigkeitsversorgung Demenzkranker in Einrichtungen der Altenhilfe

Außerdem von der DED:

  • Lärm, Mechthild et al.: Die Ernährung Demenzkranker in stationären Einrichtungen - Praktische Erfahrungen und Empfehlungen aus der Milieutherapie, 2005. Inhaltsverzeichnis und Klappentext.
  • DED-Inventar zur Einschätzung der Veränderung der kognitiven Funktionen, der Affektivität und des Verhaltens von Demenzkranken. PDF-Download.

Die DED empfiehlt:

  • Eigenbertz, Inge und Anke Kröhnert-Nachtigall: Torte geht immer: Handbuch Ernährung bei Demenz, Vincentz Verlag, Hannover, 2014. Titel und Inhaltsverzeichnis.
  • Freund, Henning: Geriatrisches Assessment und Testverfahren: Grundbegriffe - Anleitungen - Behandlungspfade, 2., überarb. u. erw. Aufl., Kohlhammer, Stuttgart, 2014. Rezension.
  • Dr. Henning Freund: Das Geriatrische Assesment in der Praxis, Geriatrie-Report 2/2014, pharma-aktuell Verlagsgruppe GmbH. Artikel.
  • Dr. Henning Freund: Altersmedizin und Geriatrisches Assessment, ÄP Neurologie Psychiatrie 1/2013, Biermann Verlag. Artikel.
  • Hammerla, Monika (2016): Bewegen ist Leben: Menschen mit Demenz mobilisieren, Schlütersche Verlagssgesellschaft, Hannover. Leseprobe.
  • Osterholz, Nicole: Mehr Zeit für die Pflege, Ein Workbook für die stationäre Altenhilfe, Hamburg 2013. Titel und Inhaltsverzeichnis.
  • Sonntag, Jan: Demenz und Atmosphäre, Musiktherapie als ästhetische Arbeit, Mabuse-Verlag, Frankfurt a.M., 2013. Informationen zum Buch. Bestellbar direkt hier.
  • Staack, Swen und Jochen Gust: LEBEN statt therapeutischer Akrobatik: Nichtmedikamentöse Demenztherapien – wissen, was wirkt, schlütersche Verlagsgesellschaft, Hannover, 2015. Informationen zum Buch.