Liste der Arbeitstagungen

Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e. V.http://www.demenz-ded.deIm Abstand von ein bis 2 Jahren bietet die DED dem interessierten Fachpublikum für einen Tag ein öffentliches Diskussionsforum. Die Fachtagungen greifen aktuelle Fragen der Demenzforschung und Dementenbetreuung auf und spiegeln den Stand der Dinge. Beiträge und Ergebnisse werden in den Tagungsbänden veröffentlicht.de_DEDeutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e. V.Fri, 24 May 2019 11:37:33 +0200Fri, 24 May 2019 11:37:33 +0200TYPO3 EXT:newsnews-2448Mon, 13 May 2019 18:00:00 +02002019 Potsdamhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2019/05/13/2019_potsdam/Betroffen(-heit) in jungen Jahren - Junge Erkrankte und seltene DemenzformenVorträge
  • "Zahlen ,Daten, Fakten" (Johannes van Dijk)
  • "Seltene Demenzformen" (Annette Richert)
  • "Ambulante Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz in Berlin" (Andrea von der Heydt)
  • "Pseudodemenz vor internistischem Hintergrund" (Randolph H. Wolf)
  • "Der Beirat "Leben mit Demenz" - Menschen mit Demenz begleiten. Die Arbeit der Deutschen Alzheimergesellschaft e.V." (Helga Schneider-Schelte)
  • "Alter, Demenz und Sexualität - mehr Tabu geht nicht" (Gabriele Paulsen)

DED-Mitglieder finden das Protokoll im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an Julia Rübesamen, presse@demenz-ded.de

]]>
Arbeitstagungen
news-2364Thu, 15 Nov 2018 13:00:00 +01002018 Stuttgarthttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2018/11/15/2018_stuttgart/Kultur wärmt die Seele - Kunst und Kultur für Menschen mit Demenz Vorträge
  • "Kultur ist Brot und kein Sahnehäubchen!" (Peter Wißmann)
  • "Kreative Brücken bauen durch Tanz - Kommunikation auf tänzerischer Ebene" (Ronja White)
  • "Inmitten der Kunst - Das Museum als Teilhaber für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen" (Michael Ganß)
  • "Unverschämte Achtsamkeit - Humorvolle Interventionen mit Menschen mit Demenz"(Marcel Briand)
  • Experten unter sich, Fragen aus dem Alltag - Erfahrung mit der stationsäquivalenten Behandlung (StäB) (Anette Richert)

Erfahrungen mit Gottesdiensten für Menschen mit Demenz:

  • "Mit Herz und allen Sinnen - unterwegs im Kirchenjahr" (Claudia Krüger)
  • "Baum des Lebens - Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz" (Hannelore Schüssler)
  • Andacht für alle Sinne für Menschen mit schwerster Demenz nach dem Vorbild von Taizé (Anita Steininger)

DED-Mitglieder finden das Protokoll im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an Julia Rübesamen, presse@demenz-ded.de

]]>
Arbeitstagungen
news-2327Sat, 07 Jul 2018 13:20:00 +02002018 Kasselhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2018/07/7/2018_kassel/Konzeptionslos? Alte und neue Ansätze in der Pflege und Betreuung von Menschen mit DemenzVorträge
  • "Alles nur eine Frage der Haltung?!" - Mit dem demenz balance-Modell die personzentrierte Haltung unterstützen (Barbara Klee-Reiter)
  • "Das fließt so ineinander" - Feil oder Richard? Oder Beides... (Annette Herbers und Anke Kröhnert-Nachtigall)
  • Mit offenen Ohren – Auditive Milieugestaltung in Einrichtungen für Menschen mit Demenz (Katharina Nowack)
  • Selbsterhaltungstherapie (SET) in der Behandlung und Betreuung von Menschen mit Demenz (Barbara Romero)
  • Sich gemeinsam auf den Weg machen! Für Angehörige und Pflegende eine gemeinsame Basis schaffen (Sabine Kalkhoff)
  • Essgeschichten – Müsli und mehr (Anke Kröhnert-Nachtigall)

Das Protokoll zur Tagung erscheint Mitte Juli 2018. DED-Mitglieder finden es dann im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an Mechthild Lärm, tagung(at)demenz-ded.de

]]>
Arbeitstagungen
news-1980Fri, 20 Oct 2017 13:20:00 +02002017 Münsterhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2017/10/20/2017_muenster/Demenz - pflegerische HerausforderungenVorträge
  • Schmerzassessment bei Menschen mit Demenz – welche Instrumente nutzen Pflegende in der Praxis in der stationären Altenhilfe? (Rebecca Palm)
  • Schmerzmanagement für Menschen mit Demenz an der Schnittstelle zwischen Altenheim und Krankenhaus (Dagmar Schäfer)
  • Symptomvielfalt bei ausgewählten neurologischen Erkrankungen - Mehr als nur Verschlucken (Faye Schmidt)
  • Obstipation bei Menschen mit Demenz (Ingo Füsgen)
  • Smoothie, Cremesuppen und mehr, schnell und frisch zubereitet mit dem Thermomix (Andrea Hüttermann)
  • Essgeschichten – Müsli und mehr (Anke Kröhnert-Nachtigall)

Außerdem

  • Wegfall der „Besonderen Bedarfskonstellation“ für Demenzkranke im PSG II (Silvia Bogdanowa)
  • Bericht von der Konsensus-Konferenz zum Thema: "Pflege von Menschen mit Demenz" am 6.10.2017 in Osnabrück (Heike Schwabe)
  • Vorstellung von Qualitätsverbesserungsprojekten aus dem Deutschen Qualitätsbündnis Demenz (DQD)

Das Protokoll zur Tagung erscheint Ende November 2017. DED-Mitglieder finden es dann im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an Mechthild Lärm, tagung(at)demenz-ded.de

Eindrücke von der Tagung

Die 42. Arbeitstagung der DED fand an zwei sonnigen Herbsttagen in Münster statt - im agora Tagungshotel direkt am Aasee.

Die Tagung mit dem Titel "Demenz - Pflegerische Herausforderungen" war eine Gelegenheit, sich mit den grundlegenden, pflegerischen Themen zu befassen, die mit fast jeder Demenzerkrankung einhergehen: Schmerz, Schluckstörungen und Obstipation. Sie haben großen Einfluss auf die Lebensqualität von Menschen mit Demenz.

Auch die rechtlichen und finanziellen Bedingungen, unter denen die Pflege von Menschen mit Demenz stattfindet, waren wie immer Thema der Tagung. Es gab Berichte über die negativen Auswirkungen des zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) auf Einrichtungen, die auf Menschen mit Demenz spezialisiert sind (Lesen Sie zu diesem Thema auch die Stellungnahme der DED zum PSG II). Außerdem einen Bericht über den aktuellen Stand beim neuen Expertenstandard zur Pflege von Menschen mit Demenz, dessen Entwicklung von der DED kritisch begleitet wird.

 

Wie immer bot die Tagung viel Gelegenheit zum fachlichen Austausch - in den Pausen und beim Abendessen im Restaurant Uferlos.

 

]]>
Arbeitstagungen
news-1751Wed, 05 Apr 2017 15:53:21 +02002017 Darmstadthttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2017/04/5/2017_darmstadt/Grenzüberschreitung und Gewalt in der Pflege von Menschen mit DemenzVorträge
  • Grenzüberschreitungen im Alltag einer Pflegekraft (Anita Steininger) - mit anschließendem Erfahrungsaustausch
  • Gewalt gegenüber Menschen mit Demenz – ein Überblick(Astrid Lärm)
  • Gewalt gegenüber Pflegenden(Johannes Nau)
  • Gewaltige Klänge - ein Spiel mit Gefühlen (Salam Riazy)
  • Personale Detraktionen / Entpersonalisierendes Verhalten nach Kitwood (Schüler*innen der Altenpflegeschule F+U Rhein-Main)
  • Dem hochangespannten Patienten authentischer und angstfreier begegnen (Heiko Heller)
  • Delirium – Symptome, Ursachen, Behandlung (Annette Richert)

DED-Mitglieder erhalten das Protokoll der Tagung im Juni per Post.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte schreiben nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1540Mon, 31 Oct 2016 13:20:34 +01002016 Lutherstadt Eislebenhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2016/10/31/2016_lutherstadt_eisleben/"Setzen Sie sich bitte wieder hin" - Demenz und BewegungVorträge
  • Das Spektrum einer modernen Geriatrischen Fachabteilung mit angeschlossener Tagesklinik (Henning Freund)
  • Depression und Demenz im Alter unter bewegungsspezifischen Aspekten(Julia Friedemann)
  • Schmerztherapie unter besonderer Berücksichtig von Bewegungsschmerzen (Ulrike Bartels)
  • Expertenstandard Mobilitätsförderung in der Pflege - Erfahrungen mit der Implementierung (Heike Schwabe)
  • Bewegen ist Leben (Monika Hammerla)
  • Projekt mit Sportvereinen zur Aktivierung in der Tagesbetreuung (Hannelore Schüssler)
  • Tanz für Menschen mit Demenz (Ronja White)
  • 12 Jahre jede Woche Schwofen: Das Tanzcafé im Haus Schwansen (Christine Petersen)
  • PSG2 Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff – Erfahrungen aus der Praxis (Martin Hamborg)
  • Epilepsie, Elektrokrampftherapie und Demenz (Annette Richert)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an Mechthild Lärm, tagung(at)demenz-ded.de

Eindrücke von der Tagung

Die 40. Arbeitstagung der DED fand in Martin Luthers Geburtsstadt Eisleben statt. Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich im Hotel Mansfelderhof.

In Eisleben wurde vor kurzem die neue geriatrische Fachabteilung der HELIOS Klinik mit angeschlossener Tagesklinik eröffnet. Die Tagung begann mit einer Besichtigung des Neubaus unter Leitung von Chefarzt und DED-Mitglied Dr. Henning Freund. Die Vorträge am ersten Tagungstag behandelten dazu passend Demenz und Bewegung aus medizinischer Perspektive. 

 

Zum Abschluss des Tages waren die DED-Mitglieder zu einem Sekt-Empfang bei der Oberbürgermeisterin von Eisleben, Jutta Fischer eingeladen. Im Rathaus von Eisleben wurden die Gäste herzlich begrüßt und verbrachten eine unterhaltsame Stunde, in der Jutta Fischer von ihrer Arbeit, von Eisleben und von den Herausforderungen in der Kommune berichtete. Auch das Thema Demenz und die Inklusion von Menschen mit Demenz werden in Zukunft für die Stadt immer wichtiger werden.

Im Rathhaus von Lutherstadt Eisleben: V.l.n.r DED-Vorstandsmitglied Martin Hamborg, OB Jutta Fischer, 2.Vorsitzender der DED Claus Appasamy, Chefarzt Dr. Henning Freund und Prof. Dr. Ingo Füsgen.

Das Abendessen für die Tagungsgäste fand anschließend im Hotel Graf Mansfeld neben dem Rathaus statt. Dort konnten die DED-Mitglieder das Buffet genießen und hatten Gelegenheit zu Gespräch und Austausch.

Wer wollte, konnten nach dem Essen noch an einem Spaziergang mit Nachtwächter Ambrosius teilnehmen.

Der zweite Tagungstag stand im Zeichen der Praxis: Die Referentinnen stellten erfolgreiche Projekten zum Thema Demenz und Bewegung vor. Martin Hamborg berichtete von Erfahrungen mit dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff und den Problemen und Chancen, den dieser für die Praxis mit sich bringt. Ein Highlight zum Abschluss war der Vortrag von Dr. Annette Richert zum Thema Epilepsie, Elektrokrampftherapie und Demenz.

]]>
Arbeitstagungen
news-1303Fri, 05 Aug 2016 13:45:38 +02002016 Fuldahttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2016/08/5/2016_fulda/Wer pflegt? Strategien im MangelVorträge
  • Wer pflegt? Arbeitsmarkt Altenpflege (Astrid Lärm)
  • Eine überschaubare Intervention mit überzeugendem Ergebnis (Johannes van Dijk)
  • Der Dienstplan (Claus Appasamy)
  • Hilfe zur Selbsthilfe (Nicole Osterholz)
  • Ein bunter Strauß - Erfahrungen aus dem Wohn-und Pflegeheim Kessler-Handorn (Johannes Schoner)
  • Was kann ein Branchentarifvertrag für die Altenpflege bewirken? (Bernd Becker)
  • Wer pflegt? Ideen und Vorschläge aus der Sicht eines Trägerverbandes (Henning Steinhoff)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax

]]>
Arbeitstagungen
news-1052Mon, 10 Nov 2014 11:09:00 +01002015 Berlinhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2014/11/10/2015_berlin/20 Jahre DED - Die Zukunft der Pflege und Betreuung von Menschen mit DemenzVorträge
  • Rückblick nach vorn (Mechthild Lärm)
  • Grundhaltungen in der Milieutherapie (Johannes Schoner)
  • Wohnformen demenzfreundlich und inklusiv am Beispiel der Kieler Servicehäuser der AWO (Martin Hamborg)
  • Räumliche milieutherapeutische Gestaltung (Heike Schwabe)
  • Kommunikation mit Demenzkranken - Effekte der IVA nach Richard in der Praxis (Anke Erdmann)
  • Herausforderung alleinlebende Demenzkranke (Sabine Jansen)
  • Pro und Contra generalisierte Ausbildung: Diskussion über die inhaltliche Ausgestaltung (Margret Schleede-Gebert und Martin Hamborg)
  • Aktivitäten auf Landesebene am Beispiel von Schleswig-Holstein (Sven Staack)
  • Gerontopsychiatrische Versorgung: Das demenzfreundliche Krankenhaus - Kooperationsmodelle (Annette Richert)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax

]]>
Arbeitstagungen
news-1051Mon, 10 Nov 2014 11:08:00 +01002015 Frankfurt am Main - Palliative Pflege bei Demenz https://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2014/11/10/2015_frankfurt_am_main_palliative_pflege_bei_demenz/Erfolgreiche Konzepte und ethische FragenVorträge
  • Palliative Versorgung von Menschen mit demenziellen, neurologischen und psychischen Erkrankungen (Mechthild Lärm)
  • Leibliche Kommunikation: Verständigung mit Demenzkranken am Lebensende (Sabine Weidert)
  • Palliative Pflege im Pflegeheim: Konzepte und Erfahrungen aus 13 Jahren Pflegeoase / Inselgruppe und 5 Jahre Ethikkomitee (Markus Preuß)
  • Ergebnisse des Forschungsprojektes: Bedürfnisse von Menschen mit schwerer Demenz (Yvonne Eisenmann)
  • Diskussion um Sterbehilfe in Deutschland: Ein Blick über den Tellerrand (Johannes van Dijk)
  • Selbstbestimmtes Sterben bei Demenz (Christian Walter)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax

]]>
Arbeitstagungen
news-1050Mon, 10 Nov 2014 11:06:00 +01002014 Magdeburghttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2014/11/10/2014_magdeburg/Demenz bei Menschen mit psychischer ErkrankungVorträge
  • "Man kann auch Läuse und Flöhe haben!" - Andere gerontopsychiatrische Erkrankungen im Überblick (Margret Schleede-Gebert)
  • Differenzialdiagnostik alter Patienten und Konzepte der Hausgemeinschaften für alte Psychisch Kranke des LWL Pflegezentrums Dortmund (Volker Westheider)
  • "Die Verzweiflung am / im Alter" Depressive Symptomatik bei Demenz und affektive Störungen im Senium - Diagnostik, Abgrenzung, Verstehensmodelle und Umgang (Axel Kelm)
  • Angst bei einer Demenzerkrankung - Wie kann Pflege vorbeugen? (Johannes van Dijk)
  • Illegale Beschäftigung in der häuslichen Pflege und Pflegestärkungsgesetz 1 (Heike Schwabe)
  • Fallbeispiel: Eine altgewordene Psychosepatientin (Annette Richert, Janin Exner und Doreen Pohl)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1049Mon, 11 Aug 2014 15:52:00 +02002014 Hamburghttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2014/08/11/2014_hamburg/Eingeschlafen? Durchgeschlafen? Ausgeschlafen?: Veränderungen und Herausforderungen für demenzkranke Menschen und PflegendeVorträge
  • Wie lange dauert die Nachtruhe? Sind Schlafzeiten im Pflegeheim abhängig von Arbeitszeiten der Pflegenden? (Johannes van Dijk)
  • Ungestörte Nachtruhe im Pflegeheim? Wie können Arbeitszeitmodelle aussehen? (Claus Appasamy und Monique Hillmer)
  • Schlaf und Schlafstörungen bei Menschen mit Demenz – pflegerische Interventionen (Angelika Hass)
  • Ausgeschlafen trotz Schicht- und Nachtdienst? (Heidi Krampitz)
  • Pflegende Angehörige und ihre Probleme mit Schlafstörungen in der Häuslichkeit (Ulrich Mildenberger)
  • Du fändest Ruhe dort – Überlegungen zum Schlaf in Verbindung mit dem Atmosphären-Ansatz in der Musiktherapie mit Menschen mit Demenz (Dr. Jan Sonntag)
  • respectare für Menschen mit und ohne Demenz – Durch respektvolle Berührung in Beziehung sein (Karin Gebhardt)
  • Medikamentöse und nichtmedikamentöse Therapie von
    Schlafstörungen bei Demenzkranken
    (Dr. Annette Richert)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1048Sat, 30 Nov 2013 10:04:00 +01002013 Erfurthttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2013/11/30/2013_erfurt/Wieviel Fachkraft brauchen Menschen mit Demenz?Vorträge
  • Die Fachkraftquote: Ein alter Zopf oder eine berechtigte Forderung? (Silvia Bogdanowa, Gera)
  • Ein unvollständiger Überblick über die landesspezifischen Regelungen zu Fachkraftquote (Tobias Kranz, Halle/Saale)
  • Fachkraftquote erfüllt! - Qualität erreicht? Haus Waldeck, Bad Bramstedt
  • Die Ergotherapeutin - die Fachkraft in der Betreuung und die Möglichkeiten der Unterstützung im Pflege- und Betreuungsprozess (Eva Hartmann, Rauschenberg)
  • Fachkraftquote kreativ gedacht –  oder macht Not erfinderisch? (Martin Gebhardt und Thomas Börner, Weimar)
  • Das Spiel mit der Fachkraftquote Ressourcenorientierte Strategien (Nicole Osterholz, Hamburg)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. (Mitgliederlogin links unten auf der Seite).
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1047Fri, 11 Oct 2013 13:50:00 +02002013 Essenhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2013/10/11/2013_essen/Frontotemporale DemenzVorträge
  • Hartmut B. - Ein Fallbeispiel (Heike Schwabe, Fintel)
  • Wenn der Alltag zur Krise wird - Leben mit
    einer frontotemporalen Demenz - Gesprächsgruppe für Angehörige
    (Stefanie Oberfeld und Ulrike Kruse)
  • Herr J. - Impulsreferat zur Problematik des Umgangs mit Menschen mit Frontotemporaler Demenz aus der Sicht Pflegender in der Stationären Altenhilfe (Marita Neumann und Ariel Weisberg, Essen) 
  • Frontotemporale Demenzen (Anette Richert)

Neues aus der Szene

  • U.a.: Das Projekt "Verlässlicher Dienstplan" bei der Bremer Heimstiftung (Claus Appasamy, Bremen) 

Diskussion

  • Quo Vadis DED? Wie gestalten wir die Arbeit unseres Vereins in der Zukunft?

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1046Fri, 11 Oct 2013 13:21:00 +02002012 Iserlohnhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2013/10/11/2012_iserlohn/Prüfung auf dem Prüfstand"Blitzlicht"
  • Erwartungen und Wünsche der Tagungsteilnehmer an die Arbeitstagungen und an die DEDe.V. und ihren Vorstand

Vorträge

  • Impulsreferat "Prüfung auf dem Prüfstand"

Arbeitsgruppen

  • Gruppe 1: Kontrolle der einzelnen Prüfkriterien
  • Gruppe 2: Kriterien für eine gute Arbeit
  • Gruppe 3: Stil einer Prüfsituation

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1045Thu, 20 Oct 2011 00:00:00 +02002011 Berlinhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2011/10/20/2011_berlin/Vom Ich zum Wir: Erfahrungen aus der Gruppenarbeit mit demenzkranken MenschenVortrag
  • Impulsreferat von Heike Schwabe

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1044Thu, 14 Apr 2011 00:00:00 +02002011 Lutherstadt Eisleben Kloster Helftahttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2011/04/14/2011_lutherstadt_eisleben_kloster_helfta/Mitarbeiter gewinnen, Mitarbeiter fördern, Mitarbeiter haltenOpen Space zum Thema der Tagung

Vorträge

  • Welchen Einfluss nehmen internistische und geriatrische Erkrankungen auf das Verhalten Demenzkranker (Chefarzt Dr. Henning Freund, Geriatrische Abteilung der Helios Klinik, Lutherstadt Eisleben)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1043Thu, 21 Oct 2010 00:00:00 +02002010 Stuttgarthttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2010/10/21/2010_stuttgart/Wie geht‘s? Wohlbefinden von Demenzkranken und Mitarbeiter/innen"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vorträge

  • Was fördert gesunden Menschenverstand? Überlegungen zu Eerleben – schulen führen (Heike Schwabe, Fintel)
  • Blick über den Tellerrand – Rosinen aus New York (Nicole Osterholz, Hamburg)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1042Fri, 23 Apr 2010 00:00:00 +02002010 Weimarhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2010/04/23/2010_weimar/Zusätzliche Betreuungskräfte nach § 87b und § 45b SGB IX: Herausforderung an unsere Gestaltungsfähigkeit"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vortrag

  • Grundsatzstellungnahme „Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz in stationären Einrichtungen“ des MDS (Bernhard Fleer, Essen)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1041Thu, 23 Oct 2008 00:00:00 +02002008 Akademie Loccumhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2008/10/23/2008_akademie_loccum/Schmerzerkennung bei Demenzkranken"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vortrag

  • „No brain, no pain?“ (Martin Hamborg, Kiel)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1040Fri, 11 Apr 2008 00:00:00 +02002008 Dresdenhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2008/04/11/2008_dresden/Demenzkranke in Bewegung"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vortrag

  • Ein Pflegeheim zieht um (Britta von Cyrson, Rostock)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

 

]]>
Arbeitstagungen
news-1039Thu, 19 Apr 2007 00:00:00 +02002007 Berlinhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2007/04/19/2007_berlin/Mitarbeiterführung in der Dementenbetreuung"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vortrag

  • Demenz in der Ehe – Über die verwirrende Gleichzeitigkeit von Ehe- und Pflegebeziehungen (Prof. Dr. Luitgard Franke, Münster)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1038Fri, 28 Apr 2006 00:00:00 +02002006 Schloss Kirchberg Crailsheimhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2006/04/28/2006_schloss_kirchberg_crailsheim/Alleinstehende/Alleinlebende Demenzkranke"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vortrag

  • Zeiterleben und Wahrheit bei Demenzkranken (Dr. Hans-Jürgen Wilhelm, Hamburg)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1037Fri, 07 Oct 2005 00:00:00 +02002005 Hamburghttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2005/10/7/2005_hamburg/Fremdgefährdung?"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1036Fri, 22 Apr 2005 00:00:00 +02002005 Leipzighttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2005/04/22/2005_leipzig/Integrative und segregative BetreuungBlitzlicht zum Thema

Integrative und segregative Betreuung - Ein Gegensatz?

Vorträge

  • Informationstechnologien im Altenpflegebereich in Japan (Alfred T. Hoffmann, Bad Arolsen)
  • Musiktherapie: Ressourcen- und personenorientierte Begleitung in unterschiedlichen Beziehungskontexten (Jan Sonntag, Hamburg)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1035Thu, 07 Oct 2004 00:00:00 +02002004 Kölnhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2004/10/7/2004_koeln/Inkontinenz bei demenzkranken MenschenVortrag
  • Inkontinenz (Andreas Kutschke, Köln)

Sammlung zum Thema

  • „Ich muß auf´s Klo“ (Nicole Richard, Kassel)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1034Fri, 02 Apr 2004 00:00:00 +02002004 Hildesheimhttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2004/04/2/2004_hildesheim/Kennenlernen der Kranken - Einfühlung, Respekt und Chancen"Blitzlicht" zum Thema der Tagung 

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1031Fri, 17 Oct 2003 00:00:00 +02002003 Hamburghttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2003/10/17/2003_hamburg/Tischgeschichten: Dimensionen jenseits von Kalorien und Vitaminen"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vortrag

  • Die Behandlung von Demenzen mit Traditionell Chinesischer Medizin (Dr. Günther Hofstra, Hamburg)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen
news-1030Thu, 03 Apr 2003 00:00:00 +02002003 Gerahttps://www.demenz-ded.de/arbeitstagungen/detail/2003/04/3/2003_gera/Seltene therapeutische Verfahren in der Arbeit mit Demenzkranken?"Blitzlicht" zum Thema der Tagung

Vorträge

  • Religiosität und Demenz (Jürgen Probst, Hamburg)
  • Zeit haben (Anne Heinrichs, Bochum)

DED-Mitglieder finden das Protokoll der Tagung im Mitgliederbereich unter Downloads. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können eine Kopie des Protokolls gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellfax.

]]>
Arbeitstagungen