Veröffentlichungen

Die DED stellt Informationen zur Betreuung von Menschen mit Demenz bereit und trägt die Erfahrungen ihrer Mitglieder zusammen. In Arbeitsgruppen werden in unregelmäßigen Abständen Veröffentlichungen zu aktuellen Themen erarbeitet.

DED-Mitglieder können die Ergebnisse der Arbeitsgruppen im Downloadbereich kostenlos herunter laden. Bitte nutzen Sie dazu das Mitgliederlogin links unten auf der Seite.
Nicht-Mitglieder können unsere Veröffentlichungen gern bei uns bestellen. Bitte nutzen Sie dazu unser Bestellformular.

Ergebnisse der Arbeitsgruppen

  • Mythos PEG: Die perkutane endoskopische Gastrostomie (PEG) bei Demenz – Eine Handreichung zur Entscheidungsfindung für Pflegende und Betreuende
  • Brandschutz in der Dementenbetreuung: Umsetzbare Brandschutzmaßnahmen in Altenpflegeeinrichtungen der besonderen Dementenbetreuung
  • Kochen mit Demenzkranken: Umsetzbare Hygienestandards in Wohnküchen für Demenzkranke
  • Fixierung: Handlungsempfehlungen zur Fixierung Demenzkranker
  • Tagespflege: Zur Betreuung Demenzkranker in Tagespflegeeinrichtungen
  • Entwicklung eines Qualitätssicherungs- und Prüfungssystems für die besondere Dementenbetreuung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelwerke (QSP Besondere Dementenbetreuung)
  • Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen: Handlungsempfehlung zu Ernährung und Flüssigkeitsversorgung Demenzkranker in Einrichtungen der Altenhilfe
  • Medikamentöse Behandlung Demenzkranker (Zu diesem Thema empfehlen wir außerdem diese Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde)

Außerdem von der DED:

  • Lärm, Mechthild et al.: Die Ernährung Demenzkranker in stationären Einrichtungen- Praktische Erfahrungen und Empfehlungen aus der Milieutherapie, 2005. Inhaltsverzeichnis und Klappentext.
  • DED-Inventar zur Einschätzung der Veränderung der kognitiven Funktionen, der Affektivität und des Verhaltens von Demenzkranken. PDF-Download.

Die DED empfiehlt:

  • IQM-Demenz, das Integrierte Qualitätsmanagementsystem – Demenz für stationäre Einrichtungen. Homepage.
  • Eigenbertz, Inge und Anke Kröhnert-Nachtigall: Torte geht immer: Handbuch Ernährung bei Demenz, Vincentz Verlag, Hannover, 2014. Titel und Inhaltsverzeichnis.
  • Freund, Henning: Geriatrisches Assessment und Testverfahren: Grundbegriffe – Anleitungen – Behandlungspfade, 3., überarb. u. erw. Aufl., Kohlhammer, Stuttgart, 2017. Rezension.
  • Dr. Henning Freund: Das Geriatrische Assesment in der Praxis, Geriatrie-Report 2/2014, pharma-aktuell Verlagsgruppe GmbH. Artikel.
  • Dr. Henning Freund: Altersmedizin und Geriatrisches Assessment, ÄP Neurologie Psychiatrie 1/2013, Biermann Verlag. Artikel.
  • Hammerla, Monika (2016): Bewegen ist Leben: Menschen mit Demenz mobilisieren, Schlütersche Verlagssgesellschaft, Hannover. Leseprobe.
  • Osterholz, Nicole: Mehr Zeit für die Pflege, Ein Workbook für die stationäre Altenhilfe, Hamburg 2013. Titel und Inhaltsverzeichnis.
  • Sonntag, Jan: Demenz und Atmosphäre, Musiktherapie als ästhetische Arbeit, Mabuse-Verlag, Frankfurt a.M., 2013. Informationen zum Buch. Bestellbar direkt hier.
  • Staack, Swen und Jochen Gust: LEBEN statt therapeutischer Akrobatik: Nichtmedikamentöse Demenztherapien – wissen, was wirkt, schlütersche Verlagsgesellschaft, Hannover, 2015. Informationen zum Buch.